Weiterbildungen

Persönlichkeitsentfaltung
TA-101-Einführungsseminar

Teilnehmende

Interessierte Frauen und Männer, welche aus beruflichen oder persönlichen Gründen mehr über die menschliche Persönlichkeit erfahren wollen.

Ziele

Das Seminar entspricht den Richlinen der Europäischen Gesellschaft für Transaktions­analyse EATA und gilt auch als Voraussetzung für die Weiterbildung in TA. In diesem Seminar werden die wichtigsten Konzepte der TA dargestellt und mit vielen Übungen und praktischen Beispielen lebendig veranschaulicht.

Die Teilnehmenden lernen:

  • Bedürfnisse, Gefühle und Empfindungen differenziert wahrzunehmen und auszudrücken
  • Sich in Gesprächen und Konfliktsituationen offen und konstruktiv zu verhalten

Inhalte

  • Analyse von Konflikten
  • Analyse von Ich-Zuständen und Transaktionen
  • Skriptanalyse (der vorbewusste Lebensplan und Auswirkungen im Berufsalltag)
  • Eric Berne und die Entwicklung der TA
  • Definition und Philosophie der TA
Organisation und Durchführung (3 Tage)
Leitung Margot Ruprecht
Benno Greter
Daten

26. bis 28. November 2020 ausgebucht
11. bis 13. Januar 2021
18. bis 20. Mai 2021
18. bis 20. November 2021

Zeiten jeweils 8.45 bis 16.15 Uhr (am dritten Tag jeweils von 8.45 bis 15.15 Uhr)
Kosten Fr. 660.–
Informationsanlass «Weiterbildung in Transaktionsanalyse»:
Freitag, 8. Januar 2021, 17.30 bis 19.00 Uhr